Hauptmenü

Weitersweiler

Malerisch eingebunden in eine Geländemulde der Kaiserstraßensenke, liegt das rund 500 Einwohner zählende Weitersweiler als einzige Ortschaft der Verbandsgemeinde Göllheim nördlich der L 401 (bisher B 40) und der A 63.

Der verschlungen durch die Landschaft fließende Häferbach trennt das Dorf in zwei Teile, die in der Vergangenheit zu verschiedenen Herrschaften gehörten.

weitersweilerWenn auch die fruchtbaren, fast ebenen Hochflächen und Tallagen bei Weitersweiler, wie bei den anderen Orten der Kaiserstraßensenke und des Göllheimer Hügellands, intensiv ackerbaulich genutzt werden, so findet man hier noch ausgedehnte Streuobstwiesen.

Wie in Dreisen, führen der Westpfalz-Wanderweg sowie zwei Pfälzerwaldverein-Wanderwege (Glanbrücken bis Wachenheim/Weinstraße und Fernwanderweg Saar-Rhein-Main von Homburg/Saar bis Wörth/Main) durch Ort und Gemarkung von Weitersweiler.

Für Dauercamper steht ein in Richtung Jakobsweiler gelegener Campingplatz zur Verfügung.

Weitere Informationen:
Ortsgemeinde Weitersweiler

 

Zurück