Hauptmenü

Tourismuskonzept Donnerberger Land / Online-Befragung

Mit dem Ziel, eine strategische Grundlage zur Weiterentwicklung und Positionierung des Tourismus im Donnersbergkreis zu schaffen, strebt der Donnersberg-Touristik-Verband die Erarbeitung eines kreisweiten Tourismuskonzepts an. Hierfür wurde das Unternehmen BTE Tourismus- und Regionalberatung beauftragt. Das Vorhaben wird mit LEADER-Mitteln gefördert.

Die Konzepterarbeitung ist für einen Zeitraum von rund einem Jahr vorgesehen. Aufbauend auf der Analyse des Status Quo folgen in verschiedenen Projektbausteinen die touristische Strategieentwicklung und die Umsetzungskonzeption. Von hoher Bedeutung für den Erfolg des gesamten Projekts ist die Partizipation der touristischen Akteure und der politischen Entscheidungsträger im Donnersbergkreis. Mithilfe von Expertengesprächen soll zu Beginn ein erstes Stimmungsbild in Bezug auf den touristischen Ist-Zustand gewonnen werden. Im Projektverlauf folgen zwei „Werkstätten“, bei denen Vision und Ziele sowie Handlungsmaßnahmen erarbeitet werden sollen.

Neben den genannten Akteuren haben auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger des Donnersbergkreises die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen. Dies erfolgt über eine Online-Befragung, die bis zum 5. Juni 2020 unter  https://lamapoll.de/Tourismus-im-Donnersberger-Land/ abrufbar ist.