Hauptmenü

Kartenvorverkauf beim DTV für Theaterstück „Zwischen Dubbeglas und Stadtgeflüster“ am 02. Dezember

Nachdem die Landjugend RheinhessenPfalz mit ihrem Theaterstück „Zwischen Dubbeglas und Stadtgeflüster" bereits ihr Publikum in Albig, Maikammer und sogar Berlin begeisterte, gastiert das Ensemble nun in Kirchheimbolanden. Ein Jahr feilte das 40-köpfige Theaterteam an seinem Stück, bevor dieses im Januar 2018 Premiere in Berlin feierte.
Im Rahmen der Internationalen Grünen Woche (IGW) präsentierte die Landjugend vor mehr als 2.000 Zuschauern eine packende Liebesgeschichte und verarbeitete humorvoll die klassischen Stadt-Land-Klischees. Neben Livegesang besticht das Theaterstück durch humorvolle Anekdoten, ein aufwendiges Bühnenbild und pure Lebensfreude. Zum Jahresabschluss kommt „Zwischen Dubbeglas und Stadtgeflüster" nun in die Aula des Nordpfalzgymnasiums nach Kirchheimbolanden. Die Aufführung findet am 2. Dezember 2018 statt, Einlass 17 Uhr, Beginn 18 Uhr.
Tickets gibt's für 10€ an folgenden VVK-Stellen: Donnersberg Touristik
Und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!