Hauptmenü

Aktiv in der Natur - Radtouren

Die Region wird geprägt vom Massiv des Donnersberges, mit 687 m höchste Erhebung der Pfalz. Romantische Wege, vielfältige Einkehr- und Übernachtungs-
möglichkeiten und Sehenswürdigkeiten am Wegrand warten darauf, von Radwanderern entdeckt zu werden. Die vorgeschlagenen Strecken sind durchgehend markiert.

Eine Radkarte der Pfalz mit E-Bike-Ladestationen finden Sie hier.

Gäste ausgewählter Übernachtungsbetriebe können E-Bikes über www.fahrradferienland.de mieten.

Jeden Dienstag: Gemütliche Radrunde

mtb_bildvorfassJeden Dienstag im Sommer: Gemütliche Radrunde

Weiterlesen: Jeden Dienstag: Gemütliche Radrunde

StoppOmat

Ein Stoppomat ist ein Zeiterfassungsgerät, mit dem Jede/r seine eigene Leistung beim Radfahren oder Laufen im Vergleich zu anderen messen kann.

Weiterlesen: StoppOmat

Ein Radweg durch das Alsenztal

radweg_alsenztal_tnDie Strecke, die dem Lauf des Flüßchens Alsenz folgt, ist insgesamt ca. 29 km lang.

Weiterlesen: Ein Radweg durch das Alsenztal

Radweg Appelbach

radweg_appelbach_tnDurchs Nordpfälzer Bergland und die Rheinhessische Schweiz auf rund 35 Kilometern durch unberührte Natur.

Weiterlesen: Radweg Appelbach

Eistal bzw. Barbarossa Radweg

tourenweg_gstadt-eiswoog_tn_copyDie Strecke ist problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Weiterlesen: Eistal bzw. Barbarossa Radweg

Moscheltal-Radweg

Moschellandsburg.jpgDurch seine gute Trassenführung ist der 10 km lange Weg selbst für ungeübte Radfahrer leicht zu schaffen.

Weiterlesen: Moscheltal-Radweg

Selztalradweg

Der Radweg ist das Bindeglied zw. Rheinhessen und der Pfalz, eine geradlinige Radtour durch ein attraktives Tal vom Rhein, zum Wein und in die Donnersbergregion.

Weiterlesen: Selztalradweg

Radweg Zellertal

Der Radweg ist das Bindeglied zw. Rheinhessen und der Pfalz, eine geradlinige Radtour durch ein attraktives Tal vom Rhein, zum Wein und in die Donnersbergregion.

Weiterlesen: Radweg Zellertal