Hauptmenü

Saisonauftakt im Dorfmuseum „Leo´s Tenne“ am 29. April

Nachdem im Jahr 2017 die Tenne über den Sommer an mehreren Sonntagen geöffnet hatte, und die Resonanz durchweg positiv war, geht es ab dem 29.04.2018 ab 14.00 Uhr in die Saison 2018.
Über den Winter hat das Museum neue Exponate erhalten, die in die Ausstellung miteinbezogen werden, und die thematisch sehr gut dazu passen. Als Beispiel sei hier die Ausrüstung eines ehemaligen Hausmetzgers aus Schweisweiler genannt.
Ebenfalls neu dazu gekommen ist ein Modell des ehemaligen Hammerwerkes Schweisweiler der Gienanthwerke. Die langen Wintermonate wurden dazu genutzt das Modell in Eigenleistung zu bauen.
Desweiteren wurden alte Handwerkzeuge instand gesetzt, sodass diese am Museumsfest gerne ausprobiert werden können. Für die kleinen Gäste gibt es eine Bastelecke, in der z.B. kleine Ziegeln mit Ton hergestellt, oder Holzbiberschwänze mit Farben gestaltet werden können.
Und bei Kaffee und Kuchen, sowie frisch gebackenen Waffeln ergeben sich hoffentlich anregende Gespräche über die alte Zeit.
Auf ihr Kommen freuen sich die Museumsbetreiber
Leo Dörr und Thorsten Henrich
Infos: bei Thorsten Henrich unter 0173 9630938 oder neu unter www.leos-tenne.de