Hauptmenü

Geo-Tour „Der Quecksilberberg“ am 27. Mai

Am Samstag, 27. Mai, lädt der Donnersberg-Touristik-Verband zu einer beeindruckenden geologischen Zeitreise auf den Moschellandsberg ein. Hier haben mehr als 600 Jahre Quecksilberbergbau ihre Spuren hinterlassen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen sich auf dieser kurzweiligen Runde auf spannende Infos aus einer vergangen Epoche freuen.
Start der ca. zweistündigen Tour ist um 14.00 Uhr am Parkplatz des Burghotels in Obermoschel. Gästeführer ist Ralf Kauth.Der Teilnahmebeitrag beträgt für Erwachsene 4,00 Euro und für Kinder zwischen 7 und 16 Jahren 2,00 Euro.
Die nächste Tour der Saison findet am Samstag, 10. Juni, in Winnweiler-Hochstein statt. Startpunkt ist der Parkplatz an der alten B 48 gegenüber von Hochstein. Die etwa 3,5 Stunden dauernde Runde beginnt um 14.00 Uhr.

Anmeldung und Terminübersicht beim Donnersberg-Touristik-Verband, Tel. 06352/1712, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!