Hauptmenü

Obermoschel, "Das Moschelprojekt"

Wandmalerei in Obermoschel

"DAS MOSCHELPROJEKT" ist ein experimentelles Zeichen- und Malprojekt, das Anja Hantelmann 2014 während ihres vom Kunstverein Donnersbergkreis ausgelobten Stipendiums „Ländliche Begegnungen" in Obermoschel realisierte. In den Räumen des ehemaligen Wohnhauses eines wohlhabenden Bauern hatte Anja Hantelmann die Möglichkeit, vier Wochen lang auf die patinierten Wände zu zeichnen und zu malen. Ihr Gedanke, ein Gebäude seine Geschichte erzählen zu lassen, begleitete sie dabei.

Die gebürtige Hamburgerin hat an der HfG in Offenbach am Main und an der HBK Saar in Saarbrücken Malerei studiert. Seit 1996 ist sie freischaffend; die Künstlerin lebt und arbeitet in Offenbach am Main. Ihre Werke waren bereits unter anderem in Krefeld, Offenbach, Darmstadt, Frankfurt, Giessen, Neunkirchen, Saarbrücken und Köln zu sehen.

Der ca. 22 qm große Raum ist im ehemaligen Finanzamt in Obermoschel (Richard-Müller-Str. 9) zu besichtigen.

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung mit Karl Ruppert, Tel. 06362-1523.

Zurück