Hauptmenü

Stumpfwaldbahn

Zwischen Ramsen und Eiswoog

Auf einer landschaftlich schönen Strecke von ca. 4 km fährt der Verein "Stumpfwaldbahn e. V." mit Lokomotiven auf einer Schmalspur-Schienenstrecke. Einsteigen können Fahrgäste am Eiswoog, am sogenannten Bahnhof Bockbachtal, Nähe Kleehof, oder in Ramsen West.

Gefahren wird regelmäßig von Ostern bis 03. Oktober an Sonn- und Feiertagen. Erste Abfahrt am Eiswoog ist um 10.10 Uhr, die letzte Fahrt wird um 18.10 Uhr angeboten. Weitere Informationen finden Sie hier.

In unmittelbarer Nähe der sogenannten Bahnhöfe finden Sie vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung - wie z. B. Wandern, Schwimmen, Angeln und Bootfahren. Ein solcher Ausflug kann natürlich auch mit der Besichtigung der Klosterruine Rosenthal bei Kerzenheim, einem Besuch des Burgdorfes Stauf oder dem Römischen Vicus in Eisenberg verbunden werden.

Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, können die günstigen VRN-Tarife bis zum Bahnhof Ramsen oder Eisenberg nutzen.

Fahrplanauskünfte erteilt die Geschäftsstelle des Donnersberg-Touristik-Verbandes.